aesub

Die in der 3D-Scanningtechnologie zur Entspiegelung von Oberflächen

zur Anwendung kommenden Mattierungssprays lassen sich

in zwei Produktgruppen unterteilen:

Verflüchtigendes (sublimierendes) Scanningspray

Weiße, grifffeste Beschichtung verflüchtigt sich selbstständig nach dem Scannen, eine Bauteilreinigung entfällt damit

Labore, Sensoren, Umgebungen und Anwender werden nicht durch Pigmente kontaminiert

mehr Infos

Semi-permanentes
Pigment-Spray

Weiße, nicht grifffeste Beschichtung verbleibt
nach dem Scannen auf dem Bauteil

Notwendige Reinigung des Scanobjekts oder dessen Entsorgung falls Reinigung nicht möglich

mehr Infos

AESUB Scanningsprays erleichtern bzw. ermöglichen (z.B. bei transparenten/ glänzenden Bauteilen)

die optische Digitalisierung sowohl im Handwerk als auch in verschiedensten Industriesektoren:

Anwendungsbeispiele

  • Automotive
  • Maschinen-und Anlagenbau
  • Luft-und Raumfahrt
  • Energiesektor
  • Architektur
  • Prozessüberwachung
  • Inline-Scanning
  • Plastische Gestaltung / Kunst
  • Digitale Archivierung
  • Reverse Engineering
  • Optische Messtechnik
  • Forschung und Entwicklung
  • Messdienstleistung
  • Oberflächeninspektion

AESUB
Verflüchtigendes (sublimierendes) Scanningspray

  • Sublimierend

    Selbstverflüchtigendes state of the art Scanningspray

  • Zeit-und Kostenersparnis

    Keine Reinigung notwendig

  • Schichtdicke~8-15 μm

    Homogene Schicht bei minimaler Schichtdicke

  • Keine Pigmente

    sensible Messtechnik bleibt unbeschädigt

  • Referenzpunkte

    haften auf der Beschichtung

  • Materialverträglich

    Optimierte Materialverträglichkeit

AESUB
Selbstverflüchtigende Scanningsprays -
von Scanning-Experten entwickelt.

AESUBs sublimierende Sprays eliminieren grundlegende Anwendungsprobleme der 3D Messtechnik, gerade in sensiblen Bereichen (Labore, Produktion etc.) und schützen das Equipment vor Kontamination durch Ablagerung von Pigmenten. Aufwendige Transporte von extern mattierten Messobjekten zum Sensor wie auch die aufwendige Reinigung der Messumgebung und -objekte nach dem Scannen entfallen. Somit erreichen Sie eine signifikante Steigerung von Effizienz und Produktivität im gesamten Digitalisierungsprozess.

Bei sachgerechter Anwendung bildet AESUB eine matte, dünne und homogene Beschichtung auf der Oberfläche des Scanobjekts. Es liefert somit die idealen Voraussetzungen für die optische Erfassung. AESUB enthält, neben dem Wirkstoff, ein Treibgas und Lösemittel. Die Rezeptur wurde auf maximale Materialkompatibilität ausgelegt.

Unabhängige Laboruntersuchen kamen zu dem Ergebnis, dass AESUB blue vollständig sublimiert und keine Rückstände hinterlässt. Detaillierte Informationen können Sie dem Analysebericht zur Rückstandsanalyse und dem Sicherheitsdatenblatt (SDB) entnehmen.

Vorteile auf einen Blick

  • Selbstverflüchtigendes state of the art Scanningspray
  • Keine Reinigung notwendig
  • Homogene Schicht bei minimaler Schichtdicke
  • Pigmentfrei
  • Entwickelt und getestet von Scanning Experten

AESUB Blue -
Der Klassiker.

AESUB Orange -
Hält länger an der Oberfläche.

AESUB Green -
Gebindelösung für Sprühpistolen.


AESUB
permanentes Pigment
Scanning Spray.

Vorteile auf einen Blick

  • coptimaler Kontrast
  • durchschnittliche Schichtdicke
    von ~7 µm
  • konsistente und homogene Beschichtung
  • optimierte Materialverträglichkeit
  • frei von Titandioxid (TiO2)
  • hervorragende Scanbarkeit

AESUB white ist ein von Scanning-Experten entwickeltes, permanentes Scanningspray. Es ist das Ergebnis konsequenter und kontinuierlicher Weiterentwicklung gängiger Scanningsprays. Das Spray erzeugt eine dünne und homogene Mattierungsbeschichtung auf der Oberfläche des Scanobjektes und sorgt für optimale Kontraste für den 3D-Scanningprozess. AESUB white enthält Pigmente, Treib- und Lösungsmittel und wurde hinsichtlich der Materialverträglichkeit optimiert. Mit der verbesserten Oberflächenhomogenität und verringerten Schichtdicke setzt AESUB white neue Maßstäbe. Im Gegensatz zu herkömmlichen Sprays enthält AESUB white kein Titandioxid, das von der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) bei Inhalation durch die Atemwege als krebserregend eingestuft wurde. 


Materialverträglichkeit

AESUB Scanningsprays sind auf ihre Materialkompatibilität hin optimiert, jedoch kann die Materialverträglichkeit für spezifische Anwendungen nicht garantiert werden.

Die spezifische Materialverträglichkeit ist daher vor der Anwendung durch den Nutzer zu prüfen.

Details entnehmen Sie den jeweiligen Sicherheitsdatenblättern (SDB)


Alle AESUB Produkte bei uns.