Unsere Öffungszeiten:
Mo.-Fr.: 10-13 Uhr / 14-18 Uhr

Neuvorstellung

Craftbot FLOW Generation bei comprise erhältlich

23 Dec, 2019

craftbot flow generation

Ab Ende Januar 2020 ist die neue CraftBot Flow Generation des ungarischen Herstellers CraftUnique bei uns erhältlich. Die neue Serie umfasst insgesamt vier verschiedene 3D-Drucker - zwei mit Single-Extruder und zwei mit unabhängigem Dual-Extruder (IDEX System).

Die neuen 3D-Drucker, die auf der diesjährigen Formnext in Frankfurt vorgestellt wurden, bestechen mit einer Kombination aus Effizienz und Zuverlässigkeit. Ein Beweis dafür ist die Tatsache, dass der Hersteller 5 Jahre Garantie (bis zu 5000 Betriebsstunden) auf seine neuen Modelle gibt.

$PreviewBreak

Eigenschaften

  • integrierte Design-Plattform
  • versteifte Rahmen
  • größeres Bauvolumen 
  • Mesh Druckbettkalibrierung
  • Raspberry PI als Motor für HMI
  • Webplattform, IOT
  • einzigartiges Druckbett aus Glas und Metall 
  • neue Vollmetall-Hotends
  • neuartiges Filamentüberwachungssystem 
  • 5-Zoll-LCD-Touchdisplay
  • schneller PR3DATOR - echte 32-BIT-Geschwindigkeit
  • eingebaute Kamera
  • LED-Statusanzeige
  • 5 Jahre Herstellergarantie bzw. 5000 Betriebsstunden

MESH-Druckbett-Leveling - Vereinfacht den Kalibrierungsprozess

Das benutzerfreundliche halbautomatische Druckbettnivelliersystem erleichtert die ersten Schritte und die richtigen Kalibrierungseinstellungen sorgen für eine höhere Druckgenauigkeit. Neben der automatischen XY-Kalibrierung ist eine halbautomatische, elektronisch unterstützte Z-Kalibrierung in den IDEX-Druckern eingebaut.

Druckpause und Fortsetzen

Sie können den Druckvorgang jederzeit unterbrechen und die Farbe des Filaments ändern bzw. die Spule wechseln. Diese Funktion hilft Ihnen auch bei einem Stromausfall.

Einzigartiges Druckbettt - Für starke Haftung und einfache Entfernung

Das beheizte Druckbett aus Metall und Hartglas sowie die Kapton-Kombination sorgen für maximale Haftung beim Drucken, während die flexible Deckplatte das Entfernen auch bei sehr flachen Gegenständen erleichtert.

Webschnittstelle IOT - Für Industrie 4.0

Jeder Craftbot Flow Drucker verfügt über eine eigene ansprechende Schnittstelle mit einer einfachen Steuerungsoption, die über eine sichere Intranetverbindung mit dem PC-Besitzer verbunden ist. Zusätzlich erleichtert die eingebaute Kamera die Arbeitsprozesse. Der plattformunabhängige Zugriff, die programmierbare API, die Feineinstellung der CraftWare-Software und die Kompatibilität mit einer heterogenen Druckerfarm bieten Ihnen eine vollständig personalisierte Möglichkeit, Ihre Arbeit zu steuern.

Neues PR3DATOR Motherboard - für maximale Gechwindigkeit

32 Bit schnell für genauere und präzisere Steuerung. Das Mainboard ist mit dem branchenführenden Motorsteuerungssystem, erweiterten Funktionen und hervorragenden Schnittstellenverbindungen ausgestattet. Es ist auch eine Energiesparlösung.

Raspberry PI ist der Motor von HMI - Für zukünftige Verbesserungen

Ein brandneuer Mikrocomputer, der Ihre effektive Arbeitszeit unterstützt. Ultraschnelle Reaktionszeiten, einheitliche Benutzeroberfläche, stabiles Linux-Betriebssystem in modernem High-Tech-Design, zukunftssichere Ausführung.

4GB interner Speicher

Es ist kein externes Gerät zum Hochladen von G-Codes erforderlich, z.B. Flash Drive. Inhalte können über die IoT-Oberfläche abgerufen und bearbeitet werden. Auf diese Weise kann die STL-Datei von CraftWare oder einer anderen Slicer-Software in G-Code konvertiert und über eine Webschnittstelle ohne Flash-Laufwerk an den Drucker übertragen werden. Es ist eine bequeme Lösung, um den Druckprozess mit Fernzugriff zu starten und zu steuern, mit Ausnahme der Filamentzufuhr.

Verstärkter Stahlrahmen - Macht den Craftbot zum "Panzer"

Verstärkte Doppelschalenstruktur und robuste Aluminium-Strangpressprofile entlang der Z-Achse. Auch wenn die neuen Craftbot FLOW 3D-Drucker ein größeres Druckvolumen haben, sind sie äußerst robuste Drucker und können ein sehr zuverlässiger Mitarbeiter für alle Ihre Anforderungen sein. Mit diesem neuen Design können auch Schäden während der Lieferung minimiert werden.

Neues Vollmetall-Hotend

Außergewöhnliche Druckqualität und weniger Filamentstau. Der CraftBot FLOW ist mit einem Vollmetall-Hotend ausgestattet, das Drucken in außergewöhnlicher Qualität ermöglicht. Dies macht es auch perfekt für Spezial-Materialien wie abrasive PLA/Holz- und PLA/Metallmischungen.

Neuer Sensor zur Filamentüberwachung - Für einen störungsfreien Betrieb

Dank des neuen Filamentsensors im Craftbot FLOW können Sie Ausfälle aufgrund von Filamentfehlern minimieren. Die mechanischen und elektronischen Teile des integrierten Überwachungssystems sind in die Extruder eingebaut, um eine gleichmäßige Dosierung der Filamente zu gewährleisten. Weniger Filamentstau - und rutsch sind garantiert.

Independent DualExtrusion (IDEX)system - denn Zeit ist Geld

Zusätzlich zu diesen vielen tollen Eigenschaften, bestechen die beiden CraftBot FLOW IDEX Modelle mit hochwertigen, unabhängigen Doppelextrudern, mit denen man zwei Objekte gleichzeitig drucken kann (im Spiegel- oder Parallelmodus). Des Weiteren können auch zwei verschiedene Materialien oder Farben verwendet werden. Für den Druck von einfach löslichen Stützstrukturen, z.B. mit PVA oder Polysupport, ist das IDEX System ebenfalls bestens geeignet.

Sie haben noch Fragen zu diesen Produkten? Dann kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich.

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr unter folgender Telefonnummer: +49 3923 610050. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: info@comprise.de.

Hier geht es zu den vier Craftbot FLOW Modellen:

CraftbotCraftuniqueFlow Generation